Deutschlands größte Fotomesse in Hamburg: Die Photopia 2022

Die Messe für Fotografie-Begeisterte und die es werden möchten

Lesedauer ca. 3 Minuten

Artikel aktualisiert am 17. Oktober 2022

Bis 2018 war die photokina in Köln die weltweite Leitmesse in Sachen Video- und Fotografie. Doch die Zeiten gigantischer Messehallen mit opulenten Messestandduellen (welcher Hersteller hat den größten) sind vorbei? Ob es nur an Covid-19 lag und/oder ob diese Formate nicht mehr zeitgemäß sind, lässt sich an dieser Stelle nicht beantworten. Aber ganz ohne Fotomesse in Deutschland? Nein, denn die Hamburg Messe und Congress Gmbh hat die Lücke erkannt und 2021 mit der „Photopia“ gefüllt. Und so findet nun von 13. bis 16. Oktober 2022 zum zweiten Mal die Messe im Norden Deutschlands statt (in den Hamburger Messehallen).

Spektakuläre Fotomotive bei der Photopia 2021. Was erwartet diese Jahr Messebesucher? Aufgenommen mit einer PENTAX Q-S 10 (Foto: abenturer.info)

Breites Programm für Fotofans

So beschreiben die Veranstalter das Event: „PHOTOPIA Hamburg „1 Festival – 4 Tage live – 365 Tage online“ Unter dem Motto #shareyourvision findet in der Hansestadt und Medienmetropole im Norden zum zweiten Mal die PHOTOPIA statt. Eine völlig neue Messeerfahrung garantiert schon das auffällige Hallenkonzept. Eine Installation aus 350 Schiffs-Containern verwandelt die Messehallen dann wieder auf 20.000 Quadratmetern Fläche in eine futuristische Metropole mit spektakulären Fotomotiven. Auf den zwei großen Stages trifft sich das Who is Who der Branche. Zu den weiteren Highlights auf dem PHOTOPIA Summit gehören die DroneZone, der Bereich Slow Photography, die PHOTOPIA Academy mit Workshops und Fotowalks, PHOTO-PIA XR rund um Augmented und Virtual Reality, spektakuläre Ausstellungen sowie die Konferenzen Creative Content Conference und ImagingExecutives@PHOTOPIA.“

Fotografie-YouTuber & Profis in Hamburg auf der Photopia 2022 am Stand der Frank Fischer Fotoschule

In den letzten Jahren sind auf YouTube immer mehr deutschsprachige YouTube-Kanäle enstanden, die sich dem Thema Fotografie & Filmen widmen. Unterschiedliche Charaktäre präsentieren sich auf YouTube und haben zum Teil beachtliche Abonnentenzahlen und treue Zuseher aufgebaut. Deshalb ist es schön zu sehen, dass am Stand der Frank Fischer (FF-Fotoschule) sich Deutschlands Foto-YouTuber & Social-Media-Szene trifft. Aber auch bekannte und erfolgreiche Fotografen teilen ihr Wissen. Hier die Liste der Teilnehmenden am FF-Fotoschule-Stand bzw. auf der Bühne (ein bunter Mix von unterschiedlichen Fotografie-Genres): Pia Parolin, Thomas B. Jones, Kai Behrmann, Sven Herbst, Alexander Bischof, Benedikt Brecht, Michael Ziegann, Matthias Proske von Valuetech TV, Stephan Klapszus, Maik Kroner, Maik Herfurth, Vitali Brikmann, Matthias Jedrusik, Jochen Müller, Thomas Bremer, Frank Koch von Franks Vlogs, Sandro Maier, Dennis Stebner und Nina Sander.

Die genauen Infos zum Programm findest du hier: ff-fotoschule.de

UPDATE: Das war die Photopia 2022

Was kostet der Eintritt zur Photopia 2022 in Hamburg?

Das klingt nach einem spannenden Programm. Der Eintrittspreis beträgt 25 EUR (ermäßigt 15 EUR und der Eintritt für ein Kind (6 – 15 Jahre) zum PHOTOPIA Summit ist kostenlos). Weitere Infos und zur Ticketbuchung geht es hier: photopia.de

Photopia 2022 & Rückblick 2021

2021 galt ein strenges Hygienekonzept mit Maske. Die Messe konnte auch nur Halbtagesrhythmus besucht werden. (Foto: abenteurer.info)
2021 gab es auch Attraktionen fernab der Fotografie. Was nicht nur bei jungen Messebesuchern sehr gut angenommen wurde. (Foto: abenteurer.info)

Ich freue mich schon auf die Messe. Der Start im Jahr 2021 war schon spannend, aber damals noch unter Corona-Auflagen mit „verhaltenem Publikumsandrang“. Deshalb ist es super wenn an dem attraktiven Messekonzept gehalten wird und es keine photokina 2.0 ist. Denn bei der Photopia stehen die Fotografen und deren Belange im Vordergrund. Kleiner, aber dafür viel persönlicher. Und die Kulisse 2021 war spektakulär. Deshalb, für Fotofreunde gibt es keine Ausreden, komm nach Hamburg zur diesjährigen Photopia. 😉

Abenteurer
Rückblick auf die Photopia 2021. (Quelle: Hamburg Messe und Congress GmbH)

1 Trackback / Pingback

  1. Photopia 2022 in Hamburg - Fazit der Messe « Abenteurer.info

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*