#Mission16 – „Besteigung“ der höchsten Berge bzw. Punkte in Deutschland

Von 32 Meter in Bremen bis beinahe 3.000 Meter auf die Zugspitze in Bayern

Der Mensch braucht Ziele. Und spannender klingt es natürlich wenn man eine Mission zu erfüllen hat. Obwohl in beruflich ganz viel in Deutschland unterwegs bin, habe ich die jeweils höchsten Punkte noch nicht besucht, aber das wird sich ändern D.h. ich möchte werde in den nächsten zwei Jahren den jeweils höchsten Punkt jedes deutschen Bundeslandes „erklimmen“.

Foto: #Mission16 = wir besteigen den jeweils höchsten Punkt je Bundesland in Deutschland
Foto: #Mission16 = wir besteigen den jeweils höchsten Punkt je Bundesland in Deutschland

Die Höhe stellt zumeist keine Herausforderung dar, sondern es wird eher ein logistisches Thema. Denn ich möchte auch meine Kinder mitnehmen, immer wird es nicht gelingen, aber ich möchte es versuchen. Auf Twitter gibt es immer wieder Berichte von den „Besteigungen“ und auch ich werde laufend darüber berichten. Selbstverständlich ist es ein langfristiges Projekt. In Hamburg möchte ich in den nächsten Wochen starten.

Liste mit dem jeweils höchsten Punkt bzw. höchsten Berg je Bundesland in Deutschland:

Bremen: 32,5 m = Erhebung im Friedehorstpark

Hamburg: 116,2 m = HasselbrackZum Bericht

Berlin: 120,7 m = Erhebung der Arkenberge

Schleswig-Holstein:  167,4 m = BungsbergZum Bericht

Mecklenburg-Vorpommern: 179,2 m = Helpter Berge

Brandenburg: 201 m = Kutschenberg

Saarland: 695,4 m = Dollberg

Rheinland-Pfalz: 816,32 m = Erbeskopf

Nordrhein-Westfalen: 843,2 m = Langenberg

Hessen: 950,0 m = Wasserkuppe

Niedersachsen: 971,2 m = Wurmberg

Thüringen: 982,9 m = Großer Beerberg

Sachsen-Anhalt: 1141,2 m = Brocken

Sachsen: 1214,8 m = Fichtelberg

Baden-Württemberg: 1493,0 m = Feldberg – Zum Bericht

Bayern: 2962,06 m = Zugspitze

Quelle: Wikipedia

Eine Wanderung ist selbstverständlich inbegriffen

Ich bin schon erstaunt über die Daten. D.h. die Höhe wird mit Ausnahme der Zugspitze keine Herausforderung. Die genaue Recherche zu dem jeweiligen Etappenziel werde ich übernehmen, wenn das Ziel auch angepeilt wird. Selbstverständlich ist das Wandern zum höchsten Punkt bzw. Berg im Vordergrund, d.h. ich werde für jedes Ziel auch eine schöne Strecke suchen. Wenn du Tipps und Erfahrungen hat, dann teile diese gerne mit uns. Über die Umsetzung wird laufend hier und auf Twitter berichtet. Ich freue mich schon auf das Erste Ziel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*