Der höchste Berg in Niedersachsen – Harte Tour im Harz?

Der Wurmberg in Niedersachsen - Ein Tipp für die ganze Familie

Den Brocken im Harz kennt jeder. Doch der Nachbarberg auf der niedersächsischen Seite ist nicht so bekannt. Dabei ist dieser Berg ein wunderbares Ziel für die ganze Familie. Und das ganzjährig. Im Winter kann man mit den Brettern die die Welt bedeuten ins Tal fahren. D.h. Skifahren ist hier wunderbar möglich. Und wenn kein Schnee da ist? Ganz einfach entweder faul via Lift auf den Berg fahren und dann herumspazieren oder mit dem Mountainbike runter fahren. Die Rede ist vom Wurmberg.

Wir sind klassisch zu Fuß auf den Berg gewandert. Und das auf geschichtsträchtigen Pfaden, aber mehr im Video. Und wie hoch ist der höchste Berg in Niedersachsen: 971,2 m ü. NHN. Beinahe die 1000 Meter gerissen. Höhe auf dem Gipfel gewinnt man, wenn auf den Aussichtsturm geht. Hier hat man einen wunderbaren Blick, nicht nur auf den großen Bruder in Sachsen-Anhalt (Brocken). Mehr im kurzen Video vom Wurmberg in Niedersachsen.

Freizeitspaß auf dem Wurmberg im Harz (Niedersachsen)

Der höchste Berg in Niedersachsen: Der Wurmberg im Harz

Kennst du den höchsten Berg/Punkt in deinem Bundesland und warst du schon dort? Schreibe es in die Kommentare.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*